Über mich

Das Gravierland hat seine Wurzeln im Jahr 1974. In diesem Jahr gründete mein Vater Siegfried Pätsch an der Waller Heerstraße 8 in Bremen-Walle auf 15m² Verkaufsfläche seinen Schlüsseldienst. Was als Ein-Mann-Betrieb beginnt, entwickelt sich in den vergangenen 43 Jahren zu einem mittelständischen Handwerks-Meisterbetrieb mit 16 Mitarbeitern.

Auch das Angebot der Gravur-Abteilung wird konstant ausgebaut. Waren es zuerst nur einfache Klingelschilder umfasste das Portfolio später eine große Auswahl an Pokalen, Anfertigung von Stempeln, Bestickung von Textilien und Gravuren jedweder Art. Aus dieser Abteilung entstand zu Beginn des Jahres 2017 eine eigenständige Firma, die ich zusammen mit meinem Bruder Oliver Pätsch betrieb und die wir zum 01. September 2018 aus persönlichen Gründen aufgegeben haben.

Am 15. November 2018 eröffne ich in Ganderkesee eine neue Filiale und freue mich auf meine alten und neuen Kunden. 

Bei mir können Sie Gravuren, Pokale, Stempel und Bestickungen jeder Art auf den vielfältigsten Materialien in Auftrag geben. Ich haben für Sie aber auch eine liebevoll zusammengestellte Auswahl an Geschenkartikeln vorrätig, die durch die individuelle Beschriftung zu einem einzigartigen Präsent werden.

Eben ein Gravierland voller Möglichkeiten.

 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email